Walter mit Raoul und Rudi auf unbekannten Flüssen

Die Glan von St. Veit bis Karnburg, 10 km Wanderfluss, dann die bekanntere Resia im Kanaltal, den Schlitz vor der Hängebrücke in Tigo sollte man vorsichtiger angehen (7 km bei NW 125 cm). Schließlich die unbeschriebene slowenische Meza (Mieß), die letzten 6 km bis zur Draumündung in Dravograd recht spritzig (WW II), oberhalb bei Ravne sollte man lieber nicht einbooten-Siphon!

1 Kommentar zu „Walter mit Raoul und Rudi auf unbekannten Flüssen“

Schreibe einen Kommentar zu Walter Mück Kommentieren abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.